Konzept

Lernen am runden Tisch

In privater Lerngruppenatmosphäre werden Sie von Anfang an von mir ermutigt über „Medizin zu reden“, damit Sie mit der Fachsprache vertraut, sich sicher und kompetent in der Prüfung präsentieren können. Ihre Fragen sind immer willkommen und werden direkt geklärt.

Verstehen statt auswendig lernen

Ich möchte Ihnen die Mechanismen erklären, warum und wie Krankheiten entstehen. Denn: einmal verstanden, lassen sich viele Symptome selbst herleiten, ohne mühsam auswendig gelernt zu werden. Grundlegende, themenübergreifende Inhalte werden stets wiederholt und prägen sich so leichter ein.

Praxis- und prüfungsorientiert

Patienten präsentieren sich leider nicht immer wie im Lehrbuch. Durch meine praktische Erfahrung mit vielen verschiedenen Krankheitsbildern möchte ich Ihnen, jenseits des Lehrbuchwissens, einen „lebendigen“ Eindruck für die verschiedenen Krankheiten und damit ein „Gespür“ für den Patienten vermitteln, damit Sie später Krankheiten schnell erkennen und so diagnostisch sicher sein können.

Wissen umsetzen

Ihr neu erlerntes Wissen wird im Anschluss an jedes Lernmodul anhand von Originalprüfungsfragen wiederholt. Dabei lernen Sie Tipps und Tricks um in der schriftlichen Prüfung sicher mit Multiple Choice (MC) Fragen umgehen zu können. Ebenso werden alle prüfungsrelevanten, praktischen

 


Fertigkeiten (Untersuchungstechniken, Injektionen etc.) unterrichtet und abschließend mit zahlreichen Fallbeispielen aus der Praxis trainiert.
Als kostenfreies Zusatzangebot können Sie am sog. “Praktischen Donnerstag” einmal/Monat teilnehmen, hier werden alle Untersuchungstechniken an Fällen trainiert, damit Sie frühzeitig darin Sicherheit erlangen.

Online Lernplattform

Zusätzlich zum Präsenzunterricht in der Schule, erhalten Sie einen Online-Zugang zu einer Lernplattform, die Ihnen den kompletten Unterrichtsstoff als Audiovorlesung zur Verfügung stellt. So können Sie den Stoff in Ruhe, zuhause, noch einmal hören. Außerdem unterstützt Sie die Lernplattform in der Phase vor der Prüfung: hier finden Sie zusätzliche Audiovorlesungen die Sie gezielt auf dem Weg zur Prüfung begleiten und Ihnen das Lernen und Strukturieren des Stoffes erleichtern sollen.

Kurse zum Anhören (Online-Zugang)

DR. Petra van Moll | Friesenplatz 3 | 50672 Köln | Telefon 0221 - 16 92 76 92 |